FireBoard
Willkommen, Gast
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Weiterere lnformationen Kontakte, Adressen. (1 Leser) (1) Gast
Zum Ende gehen Neues Thema Beliebt: 0
THEMA: Weiterere lnformationen Kontakte, Adressen.
#12
admin (Admin)
Admin
Beiträge: 12
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Weiterere lnformationen Kontakte, Adressen. vor 7 Jahren, 4 Monaten Karma: 0  
Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) www.bzga.de
BZgA-info-Telefon
02 21/89 20 31
Mo. bis 00.10.00-22.00 Uhr
Fr. bis So. 10.00-18.00 Uhr


Das BZgA-lnfo-Telefon
beantwortet Fragen zur Suchtvorbeugung. Bei Alkohol-oder anderen Abhängigkeitsproblemen
bietet das BZgA-Telefon eine erste persönliche Beratung mit dem Ziel, Ratsuchende an geeignete lokale Hilfs- und Beratungsanangebote zu vermitteln.





Weitere Informationen und Adressen von Hilfeangeboten in Ihrer Nähe können Sie u. a. ebenfalls erfragen bei:

Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e. v. (DHS)
Postfach 1369,59003 Hamm
Tel.: 0 23 81/9015-0
Fax: 0 23 81/90 15-30 info@dhs.deDiese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. www.dhs.de

Fachverband Sucht e. V.
Walramstr. 3, 53175 Bonn
Tel.: 02 28/26 15 55
Fax: 02 28/21 58 85 sucht@sucht.deDiese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. www.sucht.de

Adressen von SelbsthilfeundAbstinenzverbänden, denen Selbsthilfegruppen für Alkoholabhängige und
ihre Angehörigen angeschlossen sind, finden Sie auf Seite 34 dieser Broschüre.

Sucht und Drogen Hotline.

Telefonische Drogennotrufeinrichtungenaus Berlin, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Köln, München und Nürnberg haben sich auf Initiative der Drogenbeauftragten der Bundesregierung zusammengeschlossen und bieten bundesweit telefonische Beratung in Sucht- und Drogenfragen für Betroffene und ihre Angehörigen an:

Montag bis Sonntag
von 0.00-24.00 Uhr
Tel.: 0 18 05 - 31 30 31
(Kostenpflichtig - i.d.r. 0,14 €/Min.aus dem dt. Festnetz, abweichenderMobilfunktarif möglich.)

(Dieser Dienst wird unterstützt von NEXTID)

Die Telefonseelsorge bietet kostenlose und anonyme Beratung rund um die Uhr und kann ebenfalls geeignete Beratungsstellen nennen:
0800111 0111 oder
0800 1110 222.

Auf den Internetseiten der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen e.V.(DHS),www.dhs.de. und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), www.bzga.de. können Sie sich informieren, zahlreiche Informationsmaterialien bestellen und online nach Beratungs- und Behandlungsangeboten in Ihrer Nähe suchen.

Das Internet bietet auch neue Möglichkeiten der Beratung und des persönlichen Austauschs. Zahlreiche Verbände und Beratungsstellen bieten mittlerweile Online-Beratung an und haben sog. Chats eingerichtet, in denen man sich online mit anderen austauschen kann. Andere Angebote wurden von Einzelpersonen oder kommerziellen Anbietern speziell für das Internet geschaffen.

Angesichts der Vielfalt und des raschen Wandels im Internet ist es leider nicht möglich, genaue Hinweise auf einzelne Angebote zu geben. Wenn Sie diesen Weg des Kontakts nutzen möchten, empfehlen wir Ihnen, dies über die Internetseiten der verschiedenen Selbsthilfe- und Abstinenzverbände zu tun, da Sie sicher sein können, dass hinter diesen Angaben seriöse Anbieter mit langjähriger Erfahrung in der Suchthilfe stehen.

Broschüren

Weitere Broschüren der BZgA zum Thema Alkohol
Bestelladresse:

BZgA, 51101 Köln
Beste11ung per E-Mail: order@bzga.deDiese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Bestellung per Internet:
www.bzga.de

Alles klar?
Tipps und Informationenfür den verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol.
Mit Selbst-Test.
Beste11-Nr·32010000

Alkohol
Basisinformationen
Hg.: Deutsche Hauptste11e
für Suchtfragen e.V. (DHS)
Beste11-Nr·33230000

FrauSuchtGesundheit -Mit Vorsicht genießen
Infos und Tipps für Frauen
zum Thema Alkohol
Beste11-Nr·33245002

NA TOLL!- Jugendbroschüre
Zum kritischen Umgang mit Alkohol
Beste11-Nr·32101000

»Auf dein Wohl, mein Kind"
Eine Broschüre zum Thema
Alkohol und Schwangerschaft
Beste11-Nr·32041000

Alkohol, Medikamente,illegale Drogen, Nikotin, süchtiges Verhalten?
Ein Angebot an alle, die einem nahestehenden Menschen helfen wollen.
Hg.: DHS
Bestell-Nr. 33220002

»Alkohol- reden wir darüber!"

Ein Ratgeber mit alltagspraktischen Informationen, Tipps und Unterstützungsangebote für die Eltern im Hinblick auf möglichen Alkoholkonsum ihrer heranwachsenden Kinder.
Beste11-Nr·32101900

Die BZgA hält darüber hinaus zahlreiche weitere Broschüren zu vielen gesundheitlichen Themen bereit. Ein komplettes Verzeichnis können Sie ebenfalls mit der Karte auf der hinteren Umschlagklappe bestellen.
 
Moderator informieren   Gespeichert Gespeichert  
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen Neues Thema
Powered by FireBoarddie neusten Beiträge direkt auf Ihrem Desktop erhalten

Werbung

Empfohlene Links

Jede Beratungsstelle informiert Sie gerne über Selbsthilfegruppen in Ihrer Nähe. Oder Sie wenden sich direkt an eine der folgenden Adressen.
Anonyme Alkoholiker (AA) Interessengemeinschaft e. V
Lotte-Branz-Str. 14 80939 München Tel.: 0 89/3 16 95 00 bundesweit unter (Vorwahl) + 19295
AI-Anon Familiengruppen
(speziell für Angehörige) Ernilienstr.a 45128 Essen Tel.: 02 01/77 30 07
Blaues Kreuz in der Evangelischen Kirche.
Bundesverband e. V. Julius-Vogel-Straße 44 44149 Dortmund Tel.: 0231/5864132 Fax: 0231/5864133
Blaues Kreuz in Deutschland e. V.
Freiligrathstr. 27 42289 Wuppertal Tel.: 02 02/62 00 30
Caritasverband Bielefeld e. V.
Caritasverband Bielefeld e.V. Turnerstraße 4 33602 Bielefeld Tel.: 0521 9619-0 Fax: 0521 9619-119
Der Kreuzbund DV Paderborn e.V
Geschäftsstelle Gleiwitzsstraße 285 44328 Dortmund
Guttempler in Deutschland.
Adenauerallee 45 20097 Hamburg Tel.:040/24 58 80 info@guttempler.de
Freundeskreise für Suchtkrankenhilfe Bundesverband e. V.
Freundeskreise für Suchtkrankenhilfe Bundesverband e. V.
Kreuzbunde e.V.
Münsterstr.25 59065 Hamm Tel.01805-5410450